“Die Kultur verspeist die Strategie zum Frühstück.”*

moove Unternehmenskultur

moove Unternehmenskultur

Die Kultur eines Unternehmens bestimmt über die Zukunft

 

Es gibt viele unterschiedliche Arten der Unternehmenskultur. Es gibt eine Leistungskultur, eine Vertrauenskultur, eine Kritikkultur, die Kommunikationskultur und eine Angstkultur. Dies sind wahrscheinlich die wesentlichsten Arten und Definitionen der Unternehmenskultur.

 

 

Die Unternehmenskultur bestimmt heute mehr denn je den Erfolg eines Unternehmens

 

Das liegt natürlich auch daran, dass sie wesentlich transparenter ist als in der Vergangenheit. Das Internet mit den unterschiedlichsten Wegen der Kommunikation sorgt dafür, dass Unternehmens interne Kulturaspekte nach draußen dringen.

Eine große Öffentlichkeit weiß dann ob ein Unternehmen ein gutes oder schlechtes Betriebsklima hat, wie sich Mitarbeiter fühlen und vor allen Dingen warum wichtige Veränderungsprozesse wegen einer Angstkultur stocken. Das bedeutet, dass gute Mitarbeiter nicht im Unternehmen bleiben. Das Unternehmen erreicht auch nicht die besten Mitarbeiter bei Neueinstellungen.

In einer Zeit der rasanten Veränderungen können Verordnungen und Leitlinien nicht mehr als Grundlage für alle Unternehmensprozesse dienen. Hier bedarf es einer unsichtbaren und ungeschriebenen Kulturregelung, in der Mitarbeiter sich freier, aber trotzdem im Sinne des Unternehmens entfalten und leisten können.

Die moove Unternehmenskultur ist ein bewährtes Konzept. Es verändert vor allen Dingen schnell wahrnehmbare Dinge, so dass alle Mitarbeiter wieder Vertrauen zum Unternehmen finden. Eine gemeinsame Kultur bedeutet, gemeinsame Werte werden gelebt und machen ein Unternehmen erfolgreich für die Zukunft.

 


*„Culture eats strategy for breakfast.“ — Peter Drucker, US-amerikanischer Ökonom und Pionier der modernen Managementlehre

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Rufen Sie uns an! 02521 – 93230

Oder schreiben Sie uns eine Mail.